SPD Bitterfeld-WolfenAm 1. Juli 2007 wurde aus den Städten Bitterfeld und Wolfen sowie den Ortschaften Greppin, Holzweißg und Thalheim die große Stadt Bitterfeld- Wolfen gebildet.
Mit knapp 50.000 Einwohnern entstand somit im Landkreis Anhalt- Bitterfeld die viertgrößte Stadt Sachsen- Anhalts.

Als bedeutender und moderner Standort der chemischen Industrie ist Bitterfeld- Wolfen ein wichtiger Teil des mitteldeutschen Chemiedreiecks zwischen Halle und Leipzig. Die Stadt liegt im „Naturraum Bitterfelder Bergbaurevier“ und besitzt mit dem Bernsteinsee ein einzigartiges Naherholungsgebiet das weit über die Landesgrenze hinaus Anklang findet.

Im Frühjahr 2010 vollzog sich der Zusammenschluss der SPD Ortsvereine im städtischen Gebiet.

Nähere Informationen erhalten Sie in unserer Regionalgeschäftsstelle unter 0340- 214 117.